Deckenleuchten

Deckenleuchten - die zentrale Lichtquelle


Deckenleuchten werden oft als einzige Beleuchtung in Räumen eingesetzt, sodass die richtige Leuchte entscheidend ist. Ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer, in der Küche oder im Bad - Deckenleuchten können überall dort eingesetzt werden, wo viel Licht benötigt wird. Mit der richtigen Lampe ist es Ihnen zudem möglich, diese Leuchten wahlweise am Tag als auch in der Nacht zu verwenden. Selbst eine Kombination mehrerer Leuchten an der Decke ist möglich, die sich dann alle gleichzeitig oder einzeln einschalten lassen.

Unterschiedliche Designs für jeden Geschmack


Sie finden bei uns sowohl schlichte Deckenleuchten als auch besonders extravagante Modelle, die Sie gekonnt in Szene setzen können. Dabei bietet sich Ihnen eine Auswahl aus unterschiedlichen Materialen wie Glas oder Stoff an und es gibt zudem Leuchten ganz ohne Lampenschirm. Wünschen Sie sich mehr Eleganz bei den Deckenleuchten, finden Sie im Shop unterschiedliche Designs mit besonderen Motiven auf den Schirmen. Auch Modelle mit einer modernen Bauweise gehören zur Auswahl. Deckenleuchten im Vintage-Look passen sich zudem besonders gehobenen Wohneinrichtungen an, können jedoch auch bei schlichter Raumgestaltung für eine optische Aufwertung sorgen.

Deckenleuchten für eine indirekte Beleuchtung
Eine sehr beliebte Alternative sind Deckenleuchten, bei denen das Licht eher indirekt ausgestrahlt wird, da der Strahler nach oben gerichtet ist. Ähnlich wie bei Deckenstrahlern, entsteht dadurch ein sehr leichtes und angenehmes Licht, dass sich besonders für die Beleuchtung in den Abendstunden lohnt. Diese Leuchten eignen sich vor allem für kleinere Räume. Für diese lassen sich unterschiedliche Leuchtmittel verwenden, sodass Sie die Lichtstärke ganz nach Ihren Bedürfnissen anpassen können.

Mehrere Leuchten in einem
Greifen Sie zu Deckenleuchten mit mehreren Leuchtmitteln erreichen Sie eine besonders starke Raumbeleuchtung. Zudem bietet sich hierbei die gleichzeitige Verwendung von Doppelschaltern an. So können Sie nur eine Leuchte sowohl für die Tag- als auch Nachtbeleuchtung verwenden. Bei einigen unserer Deckenleuchten können Sie die einzelnen Komponente auch in unterschiedliche Richtungen drehen. Dadurch können Sie bestimmte Wohnbereiche gezielt beleuchten.

Mit LED für Ihr Smart Home


Besonders smart und damit stromsparend wird es mit dem Einsatz von LED in den Deckenleuchten. Wenn Ihre Lampen auch Teil Ihres Smart Homes sein sollen, sollten Sie auf Präsenzsensoren setzen. Diese sorgen dafür, dass das Licht automatisch beim Betreten des Raums eingeschaltet wird. Sie können die Sensoren einfach an die Deckenleuchten anbringen. Durch die LED-Technologie sparen Sie hierbei viel Strom. Zudem sind die Deckenleuchten dadurch besonders langlebig und somit ideal bei einer konstanten Nutzung.
Seite 2 von 5
Artikel 25 - 48 von 103